Metalldosiergerät Programmierung Wartung

Teilnehmer:

Einrichter, Bediener, Instandhaltungspersonal, Vorarbeiter, Meister

Vorkenntnisse:

Für diese Schulung sollte Basiswissen über unsere Sprühgeräte, Sprühwerkzeuge und Steuerungen vorliegen.

Kursinhalt:

  • Übersicht Aufbau Metalldosiergerät
  • Übersicht zur Steuerung WLC (Schaltschrankkomponenten und Bedienteil)
  • Aufbau der Menüstruktur in den Betriebsarten
  • Programmierung von anwenderspezifischen Dosierprogrammen (erstellen, ändern und verwalten)
  • Vermittlung von Grundlagenwissen Gießtechnologie
  • Praktische Programmierübungen zum Metalldosiergerät
  • Vorbeugende Wartung, Diagnostik und Fehlerlokalisierung
  • Praktische Anleitungen und Unterweisung/Ausführung von Wartungsarbeiten
  • Teilnehmerspezifische Problemdiskussion

Schulungsziel:

  • Die Teilnehmer sind bei aktiver Mitarbeit nach Kursabschluss in der Lage, formspezifische Anwenderprogramme zu erstellen und technologisch effizient zu optimieren.
  • Die Teilnehmer erhalten Grundlagen zur Gießtechnologie und werden in der Fehlerdiagnostik vom Metalldosiergerät unterwiesen.

Kursdauer: 1 Tag (8.00 Uhr - 17.00 Uhr)

Termin: 25.9.2018 (Kurssprache Deutsch)